1. Startseite
  2. Leistung & Service
  3. alle Leistungen

Zahnbehandlung

Zahnfüllungen

Parodontosebehandlung

Wurzelbehandlung

Zahnbehandlung
Fragen Sie uns jetzt anJetzt Anfrage stellen
oder

Einfache plastische Füllungen (z.B. Amalgam oder Glasionomer-Füllungen) sind für Sie grundsätzlich kostenfrei. Bei Kunststofffüllungen in Mehrschichttechnik (im Seitenzahnbereich) und bei Inlays (Einlagefüllungen) entstehen Mehrkosten. Ihr Zahnarzt rechnet mit uns, über Ihre Krankenversichertenkarte, den Betrag für eine herkömmliche Füllung ab. Sie zahlen dann nur die Mehrkosten an Ihren Zahnarzt. Informieren Sie sich vor der Behandlung über die Höhe der Mehrkosten bei Ihrem Zahnarzt.

Frau sitzt auf dem Zahnarztstuhl für den Checkup. Sie lächelt.Frau sitzt auf dem Zahnarztstuhl für den Checkup. Sie lächelt.

Parodontitis ist eine entzündliche Veränderung des Kieferknochens. Durch eine Parodontitis kann es zu Zahnverlust kommen. Durch eine rechtzeitige Parodontosebehandlung kann dies verhindert werden. Im Rahmen der Parodontosebehandlung werden die Zahnfleischtaschen gereinigt. Die Behandlung wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Vor Beginn der Behandlung reicht Ihr Zahnarzt einen Behandlungsplan bei uns ein. Wenn die medizinischen Voraussetzungen vorliegen, übernimmt die BKK Linde die Kosten für die Parodontosebehandlung. Nach der Behandlung muss auf eine gute Mundhygiene geachtet und regelmäßige Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.

Junge Frau auf Zahnarztstuhl bespricht etwas auf dem Tablet mit der ÄrztinJunge Frau auf Zahnarztstuhl bespricht etwas auf dem Tablet mit der Ärztin

Wir übernehmen die Kosten für eine Wurzelbehandlung, wenn die medizinischen Voraussetzungen vorliegen. Die Krankenkasse darf keinen Behandlungsversuch zahlen, die medizinischen Voraussetzungen für eine Abrechnung über die Krankenkasse kann nur der Zahnarzt feststellen. Der Zahnarzt muss für die Behandlung eine Garantie von 2 Jahren übernehmen. Kann der Zahnarzt diese Garantie geben, übernehmen wir die Kosten für die Behandlung. Zusätzlich können Kosten für besondere Behandlungsmethoden anfallen, z.B. für Elektrometische Längenbestimmung, Laserbehandlung oder den Einsatz besonderer Instrumente. Diese Maßnahmen sind keine Kassenleistung und werden Ihnen privat in Rechnung gestellt. Sieht der Zahnarzt die medizinischen Voraussetzungen für eine Abrechnung mit uns nicht, wird die komplette Wurzelbehandlung privat berechnet. Eine Erstattung der Kosten ist uns dann nicht möglich.

Zahnärztin bei der UntersuchungZahnärztin bei der Untersuchung
Leistungen die auch andere Nutzer interessieren
  • IMEX® Brücke
    Vier lächelnde Zahnärzte stehen in einer ReiheVier lächelnde Zahnärzte stehen in einer Reihe
    Zusatzleistung inklusive

    IMEX® Brücke

    Bei der IMEX® Brücke können Sie von hochwertiger Qualität, ästhetischem Knowhow und einem günstigen Preis profitieren