1. Startseite
  2. Leistung & Service
  3. alle Leistungen

Krankenhaus-Zusatzversicherung

  • Chefarztbehandlung
  • Einzelzimmer
  • Wahl des Krankenhauses
Krankenhaus-Zusatzversicherung
Fragen Sie uns jetzt anJetzt Anfrage stellen

Für den Fall der Fälle 

Der Aufenhalt im Krankenhaus ist für die meisten von uns per se eine Ausnahmesituation, ganz unabhängig von den Beschwerden. Gerade jetzt möchten wir uns darauf verlassen können, bestmöglich versorgt und in Ruhe gesund werden zu können.

Die exklusive Behandlung durch den Chefarzt und eine Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer können zur besseren Gesundung beitragen. Abgedeckt werden diese Leistungen durch eine private Krankenhaus-Zusatzversicherung. 

Eine Frau wird im Krankenhaus vom Chefarzt behandelt

Enthaltene Leistungen:

UnterbringungEin- oder Zweibettzimmer
Wahlärztliche LeistungenChefarztbehandlung
Allg. KrankenhausleistungenFreie Krankenhauswahl 1)
Transport zum/vom KrankenhausBis zu 100 km bzw. bis zum nächstgelegenen geeigneten Krankenhaus
ZusatzuntersuchungenEinmalige Aufnahme-/ Abschlussuntersuchung
Zusatzkosten im KrankenhausÜbernahme der Grundgebühr für Telefon, TV, Internet
Wunschverlegung (Transportkosten)Innerhalb Deutschlands, auch bei einer nicht medizinisch notwendigen Verlegung
GOÄErstattung über den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte

Der Partner für Ihre Sicherheit

Die Zusatzversicherung ist ein Angebot unseres Kooperationspartners, der Generali Deutschland Krankenversicherung AG. Der Vertrieb von Produkten der Generali erfolgt für Versicherte der BKK Linde durch die Deutsche Vermögensberatung AG.

Weitere Informationen zum Produkt erhalten Sie auf der Homepage der Generali Deutschland Krankenversicherung AG oder im Gespräch mit einem Vermögensberater der Deutschen Vermögensberatung.

Weitere InformationenVermögensberater finden
Logo der Generali AG

Hinweis: 

1) 100% bei GKV-Vertragskrankenhäusern (Universitäts-/Hochschulklinik, Plankrankenhaus, Krankenhaus mit GKV-Versorgungsvertrag). 50% bei sonstigen Krankenhäusern (z.B. Privatklinik) zusammen mit GKV-Leistung nicht mehr als 100% der Aufwendungen.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Darstellung um eine Unterlage zur Verkaufsunterstützung handelt, die die grundsätzlichen Merkmale und Vorteile des Produkts in vereinfachter Form darstellt. Sie ist keine Vertragsunterlage. Für alle aufgeführten Leistungsaussagen gilt: Inhalt und Umfang des Versicherungsschutzes ergeben sich aus dem Tarif, den Allgemeinen Versicherungsbedingungen, dem Versicherungsantrag/der Versicherungsanfrage, dem Versicherungsschein sowie ggf. weiteren schriftlichen Vereinbarungen. Anbieter und Risikoträger ist die Generali Deutschland Krankenversicherung  AG.

Dies ist ein Angebot unseres Kooperationspartners, der Generali Deutschland Krankenversicherung AG. Der Vertrieb von Produkten der Generali erfolgt für Versicherte der BKK Linde durch die Deutsche Vermögensberatung.

Leistungen die auch andere Nutzer interessieren
  • Pflege-Zusatzversicherung
    Mittelalte Frau trinkt ein Glas Wasser
    Zusatzversicherung

    Pflege-Zusatzversicherung

    In der Pflege gilt: Kinder haften für Ihre Eltern. Informieren Sie sich deshalb rechtzeitig über eine zusätzliche Absicherung im Pflegefall.

  • Pflegeleistungen
    Ältere Dame lächelte in die Kamera
    Gesetzliche Leistung

    Pflegeleistungen

    Versicherte bei denen mindestens der Pflegegrad 1 vorliegt haben Anspruch auf Pflegeleistungen. Wir informieren Sie, welche Pflegeleistungen Ihnen zustehen.

  • Entlassmanagement in Krankenhäusern
    Junger Arzt mit Stetoskop lacht in die Kamera
    Gesetzliche Leistung

    Entlassmanagement in Krankenhäusern

    Alle Informationen zum Entlassmanagement in Krankenhäusern - für Patienten und Leistungserbringer.