1. Startseite
  2. Leistung & Service
  3. alle Leistungen

Krebsfrüherkennung

  • Früherkennungsuntersuchungen (Männer und Frauen)
  • erweiterte Darmkrebsvorsorge
  • Anrechnung FitBonus+
Krebsfrüherkennung
Fragen Sie uns jetzt anJetzt Anfrage stellen

Vorsorge ist die beste Medizin 

Besonders bei Krebserkrankungen gilt: Je früher eine Erkrankung oder Anzeichen dafür erkannt werden, desto höher sind die Heilungschancen. Daher bieten wir unseren Versicherten eine große Auswahl an Vorsorgeuntersuchungen an.  

Die Leistungen der Krebsfrüherkennung werden über Ihre Krankenversichertenkarte abgerechnet und sind für Sie kostenfrei. Erfahren Sie im Folgenden, welche Untersuchungen, zu welchem Zeitpunkt, empfohlen werden.

Junge Ärztin steht vor einer Gruppe Ärzte

Diese Vorsorgeuntersuchungen können Sie kostenfrei in Anspruch nehmen:

Frauen ab 20 Jahren
  • ab 20 Jahren erfolgt die Untersuchung der Genitalorgane und die Untersuchung zur Feststellung von Gebärmutterhalskrebs
  • ab dem 30. Lebensjahr: Abtasten der Brust zur Erkennung von Brustkrebs sowie Anleitung zum selber Abtasten der Brust
  • zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr Anspruch auf Leistungen zur Früherkennung von Krebserkrankungen der Brust (Mammografie-Screening). Die Untersuchung kann alle 24 Monate durchgeführt werden, frühestens 22 Monate nach der jeweils vorangegangenen Untersuchung.
Männer ab 45 Jahren
  • Untersuchung der äußeren Geschlechtsorgane, Prostata und Lymphknoten durch Abtasten

Darmkrebsvorsorge 

Ab dem 50. Lebensjahr können Männer und Frauen eine Darmkrebsfrüherkennung in Anspruch nehmen. Sprechen Sie ihren Haus- oder Facharzt gezielt auf die "Darmkrebsfrüherkennungsuntersuchung ab 50 Jahren" an. 

Weiterführende Informationen und Kampagnen der Bundesregierung rund um das Thema Krebsfrüherkennung, finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Gesundheit. 

Bundesministerium für Gesundheit
Älteres Paar schüttelt Hand der Ärztin

Vorsorge bei erhöhtem Risiko

Wenn in Ihrer Familie überdurchschnittlich viele Fälle von Darmkrebserkrankungen bekannt sind, wird eine Früherkennungsuntersuchung vor dem 50. Lebensjahr ausdrücklich empfohlen. Die Kosten hierfür müssen Sie in der Regel selbst zahlen.

Die BKK Linde beteiligt sich an den anfallenden Kosten zu 70% (bis max. 100€), sofern die  Voraussetzung der Risikofaktoren (familiär oder erblich erhöhtes Erkrankungsrisiko) erfüllt ist. Ihr behandelnder Haus- oder Facharzt kann diese Einschätzung gemeinsam mit Ihnen vornehmen. 

Ein Mann und ein Arzt sitzen auf einer Liege und besprechen sich

Exklusive Vorsorgeangebote für Versicherte der BKK Linde 

Im Bereich der Krebsvorsorge stehen Ihnen zusätzlich folgende Leistungen zur Verfügung:

LeistungHinweisMehr Informationen 
HautkrebsscreeningAnspruch alle 2 Jahre für Versicherte ab 35Zur Leistung 
GendiagnostikSpezielle Brustkrebsvorsorge für Frauen aus sog. HochrisikofamilienZur Leistung
Discovering Hands Brustkresbvorsorge für Frauen ab 40Zur Leistung
Photodynamische TherapieBehandlung aktinischer KeratoseZur Leistung
ZweitmeinungsserviceKostenfreie ZweitmeinungZur Leistung

Krebsvorsorge lohnt sich doppelt!

Vorsorge ist besser als Nachsorge! In wohl keinem Bereich passt dieser Spruch besser, als bei der Krebsvorsorge. Wir möchten Sie nicht nur ermutigen diese Angebote wahrzunehmen, sondern vergüten Vorsorgeuntersuchung im Rahmen unseres FitBonus-Programms.

Dabei gilt: Jede Vorsorgeuntersuchung ist bares Geld wert und zahlt sich im FitBonus+ aus! Alle Informationen über unseren FitBonus+ und die genaue Höhe der Prämie im Bereich der Krebsvorsorge sind nur einen Klick entfernt! 

Zum FitBonus+
Person füllt den BKK Linde FitBonus+ Gutschein aus
Leistungen die auch andere Nutzer interessieren
  • Gesundheits Check-up
    Arzt händigt seiner Patientin ein Rezept aus
    Gesetzliche Leistung

    Gesundheits Check-up

    Ihre Gesundheit ist uns wichtig! Eine frühzeitige Erkennung von Krankheiten ist daher unerlässlich. 

  • Brustkrebsvorsorge Discovering Hands
    Junge Ärztin spricht gut gelaunt mit einer jungen Patientin
    Zusatzleistung inklusive

    Brustkrebsvorsorge Discovering Hands

    Dicovering Hands ist eine Früherkennungsuntersuchung für Frauen ohne Beschwerden. Die Untersuchung wird von speziell geschulten, sehbehinderten Frauen durchgeführt. 

  • Brustkrebsvorsorge Gendiagnostik
    Frau steht mit geschlossenen Augen am Strand und genießt die Stimmung
    Zusatzleistung inklusive

    Brustkrebsvorsorge Gendiagnostik

    Für Frauen mit erhöhtem Brustkrebsrisiko bietet die BKK Linde eine kostenlose Gendiagnose zur genauen Bestimmung des eigenen Risikos an.

  • Hautkrebsscreening
    Hautkrebsscreening bei einer Frau
    Gesetzliche Leistung

    Hautkrebsscreening

    Hautkrebs ist eine der häufigsten Krebskrankheiten in Deutschland. Eine gezielte Früherkennung ist deshalb sehr wichtig. Diese einfache und schnelle Vorsorgeuntersuchung erhöht die Heilungschancen von Hautkrebs deutlich.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne.
BKK Linde
Kundendialog

Sie erreichen uns telefonisch Montag bis Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr unter 0611 73666.

info@bkk-linde.de